Archiv der Kategorie: Stammtisch & Neuigkeiten

monatliches Getränk am letzten Montag im Monat im Zosch

Winterausblick, Termine und Aktivitäten

Liebe Skigruppen-Freunde und Interessierte,
die Wintersaison ist schon in Sichtweite – aus diesem Grund hier für Euch nochmal eine Übersicht der geplanten Aktivitäten.


Stammtisch

Der üblicherweise immer monatlich stattfindende Stammtisch der Skigruppe (jeweils alternierend der erste Montag oder Dienstag eines Monats) ruhte natürlich in Coronazeiten. Anfang September haben wir ein Treffen unter freiem Himmel im Prater-Biergarten durchgeführt, zu dem auch einige Leute kamen.

Da das Infektionsgeschehen auch in Berlin leider wieder zunimmt, wollen wir weiter vorsichtig bleiben und uns an die Regeln halten, d.h. wir versuchen, am kommenden Montagabend 05.10.2020 ab 19.00 Uhr wieder einen Open-Air-Stammtisch am Prater Biergarten in Prenzlauer Berg durchzuführen. Wenn an diesem Tag regnet, müssen wir leider darauf verzichten, da geschlossene Räume für Gruppentreffen noch nicht zugelassen sind. In diesem Fall würden wir als Ersatz dafür am Dienstagabend 06.10.20 ab 19:30 Uhr eine Zoom-Konferenz veranstalten, in der wir uns zumindest virtuell etwas austauschen könnten, um den Faden der Kommunikation nicht gänzlich abreissen zu lassen.

Ob wir im November einen Stammtisch durchführen können oder uns virtuell verabreden, werden wir Euch dann Ende Oktober mitteilen.


Geplante Gruppenfahrten 2021

Mit Hinblick auf die Covid-19 Situation und den Zusammenhang mit Wintersportlern im letzten Jahr, müssen wir natürlich vorsichtig operieren. Gerade was Lift- und Gondelfahrten angeht, haben wir uns in der Planung sehr zurückgehalten, da eine zukünftige Pandemieentwicklung nicht absehbar ist. Wir haben deswegen den Fokus auf Skitourenreisen in kleinen Gruppen gelegt.

Für die kommende Wintersaison sind folgende Gruppenfahrten geplant, die leider schon alle ausgebucht sind (die Plätze auf den Wartelisten sind ebenfalls voll):

20.02.2020 bis 27.02.2020
Skitourenwoche im Val Müstair (ausgebucht)

27.02. bis 06.03.2021
Skitourenwoche im Villigratental (ausgebucht)

20.03. bis 28.03.2021
Skidurchquerung Engadin (ausgebucht)

Das ausgebuchte Kursangebot soll als Ermunterung begriffen werden, selbst aktiv in der Planung zu werden, z.B. sind bis jetzt noch keine Aktivitäten für Familien mit Schulkindern (in den Winterferien) und auch keine Fahrten, die sich mehr an Skilangläufer_innen, Pistenfahrer_innen usw. richten, zustande gekommen (s. dazu den Aufruf vom Mai). Aus diesem Grund hier nochmals der Appell an alle, die an so etwas interessiert sind, sich zu vernetzen und etwas auf die Beine zu stellen. Wir können Euch dazu auch gerne Koordinationshilfe leisten (Newsletterversand, Anmeldung als Gruppenfahrt bei der Geschäftsstelle u.ä.). Habt dabei aber in jedem Fall die aktuellen Kontaktbeschränkungen im Blick! Helfen kann hier auch ein Blick in die Empfehlungen des DAV zum Bergsport in Zeiten des Coronavirus!


Vorbereitung und Training

Im Rahmen des DAV Winterprogramms, das zeitnah auf der DAV Homepage abgerufen werden kann, wird es von Felix auch ein Vorbereitungsprogramm für Skitouren geben. Dieses beinhaltet die Interpretation des Lawinenlageberichts, die Tourenplanung sowie die theoretische und praktische Verschüttensuche. Natürlich bleibt auch Zeit einzelne Themen genauer zu besprechen. Der Kurs richtet sich an alle mit Interesse für Skibergsteigen, die etwas tiefer in die Materie einsteigen wollen. Geringes Vorwissen und etwas praktische Erfahrung am Berg auf Anfängerniveau ist hilfreich.

Konkret wird am Beispiel des Val Müstair mit Hilfe des Lawinen-Mantra des DAV gemeinsam eine Tour geplant. Diese soll auch in digitale Medien überführt werden. Die Planungen werden den Teilnehmer der Reise ins Val Müstair natürlich zur Verfügung gestellt. Ein zweiter Abschnitt fokussiert auf die Verschüttetensuche und die Eigenheiten der LVS Geräte in der Theorie. Am letzten Praxistag wird eine LVS Suchübung im freien durchgeführt.

Das ganz verteilt sich auf zwei Abende unter der Woche sowie einen Samstag. Die genauen Termine stehen bisher noch nicht fest. Die Buchung wird wahrscheinlich über die Geschäftsstelle laufen. Sobald genauere Infos zur Verfügung stehen und der Kurs buchbar ist, werden wir über unseren Newsletter darüber informieren. Dieser Kurs richtet sich grundsätzlich an alle, ist aber natürlich für „Neulinge“ der Val Müstair-Fahrt ganz besonders interessant.

Für Eure Ideen und Vorschläge sind wir immer offen, schreibt dazu einfach eine Mail an ski@dav-berlin.de

Viele Grüße!
Euer Skigruppen-Team

Tourenbericht Safiental

Im aktuellen Berliner Bergsteiger (Heft 5/2020) findet Ihr auf Seite 21 einen kleinen Bericht von unserer Tourenwoche im Safiental Ende Februar diesen Jahres. Wegen Corona hat es mit der Veröffentlichung einen Augenblick gedauert, aber jetzt könnt Ihr Euch damit ja ein wenig abkühlen und gleichzeitig die Vorfreude auf neue Gruppenfahrten schüren … Viel Spaß beim Lesen!

Sommerausflug ins ZIttauer Gebirge vom 17.-19.7.2020

Für den Juli haben wir einen weiteren WE-Ausflug geplant! Es geht ins Zittauer Gebirge, genauer gesagt nach Oybin.

Es gibt dort zahlreiche Wander- und Klettermöglichkeiten (u.a. auch 2 Klettersteige) und Mountainbiken geht natürlich auch. Ein Freibad und der Olbersdorfer See sind in der Nähe und laden zum schwimmen ein.

In Oybin steht uns eine Ferienwohnung in einem alten Umgebindehaus zur Verfügung (5 Schlafplätze) Im Garten besteht die Möglichkeit zu zelten (max 5 Zelte). Alle die im Haus schlafen wollen, bringen bitte Bettwäsche oder Bettlaken und Schlafsack mit, alle anderen ihre Campingausrüstung.

Anreise:
Per Auto: etwa 3,5 h über die Autobahn bis Weißenfels und dann weiter über die Landstraße. Per Bahn: (in 4 h ) mit dem Regio bis Cottbus, weiter von Cottbus bis Zittau und von da mit Bus (Linie 6) bis Kurort Oybin Niederdorf oder der Kleinbahn von Zittau bis Kurort Oybin Niederdorf. Die günstigste Variante ist ein VBB -Tagesticket, das bis Spremberg gilt und dann ein Anschlussticket bis Oybin zu erwerben – das gibt es im Zug oder online.

Essen organisieren wir wie sonst auch: Jede/r bringt etwas für den ersten Tag mit (Grillen). Super wäre, wenn die mit dem Auto anreisen Klopapier, Küchenrolle und Grillkohle mitbringen.
hier noch die genaue Adresse: Kurort Oybin, Käthe-Kollwitz-Str. 6 bei Herzig (Ortsteil Niederoybin)

Bitte tragt Euch in den Doodle ein, wenn ihr plant, mitzukommen, das erleichtetert die Orga. Für weitere Rückfragen wendet Euch gerne an Kathrin, die uns nach Oybin einlädt!

Auf nach Golzow – 12. bis 14. Juni

Liebe alle,

unser fast schon traditioneller Wochenendausflug  in die Lüdersche Wirtschaft (Schorfheide) findet dieses Jahr vom 12. bis 14.6. statt

Aufgrund der aktuellen Situation sollten wir die Schlafräume nur einzeln oder mit Abstand belegen. Bringt also möglichst Zelt und/oder Isomatten und Schlafsäcke für’s draußen schlafen mit.

Wer mitkommen möchte, trage sich bitte zur besseren Planung vorab in den Doodle hier ein.

Wir zahlen Hansgeorg einen kleinen Unkostenbeitrag in Höhe von 10 Euro p. N.  Für Freitagabend sollte jede/r etwas zum Grillen mitbringen, Samstag können wir gemeinsam vor Ort einkaufen. Auch das Schwimmzeug sollte nicht fehlen..

Das Haus ist problemlos mit Rad und öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar: Entweder RB63 mit Umsteigen in Britz und dann direkt nach Golzow oder RE 3 nach Chorin und dann ein paar Km durch den Wald.

Das Haus liegt hier.

Und hier geht’s zur Website der Lüderschen Wirtschaft

Bis dahin
Eure Skigruppe

Stammtisch, Aktionen und Corona

Mit Hinblick auf die aktuelle Situation (Stand 18.03.2020) in den Alpen sowie in Deutschland und im speziellen in Berlin auf Grund der Pandemie durch SARS-CoV-2 streichen wir alle Gruppentreffen (inklusive Aprilstammtisch) ersatzlos.

Damit folgen wir ebenfalls der Empfehlung des Dachverbandes.

Wir wünschen einen erfolgreichen Start in den Frühling und melden uns, sobald wir mehr wissen.

beste Grüße

eure Skigruppe.

Märzstammtisch am 03.03.2020

Die Skigruppe lädt im März zum Stammtisch am 03.03.2020 ab 19.30 ein. Neue Gesicher dürfen zum Kennenlernen gerne etwas früher ab 19 Uhr kommen.

Die Zeit ist nah und nun geben wir den Ort bekannt: Wir treffen uns wie gewohnt im Zosch in der Tucholskystr. 30. Am S-Bahnhof Oranienburgerstr.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme und Berichte aus dem Val Müstair, Thalerlotsch und vom Spitzingensee.

Liebe Grüße,

eure Skigruppe

Alpiner Infoabend zu „Lawinen“ am 12.02.2020

Bernhard Niebojewski (Trainer B Skihochtouren) informiert am 12.02.2020 ab 19 Uhr in der Geschäftstellte im Rahmen der alpinen Infoabende in einem Vortrag mit Diskussion über die Entstehung von Lawinen, Gefahrenmuster, Lawinenwarnstufen, etc

Dieser Abend ist mit Sicherheit eine gute theoretische Ergänzung zu der praktischen LVS Übung, welche wir kürzlich durchgeführt haben.

Alle Infos findet ihr auf der Seite des DAV Berlins

Liebe Grüße,

eure Skigruppe

Mitgliederversammlung der DAV Sektion Berlin am 23.01.2020

Die DAV Sektion Berlin lädt am Donnerstag, den 23.01.2020 von 19.00 bis 22.00 Uhr zur Mitgliederversammlung. Alle Infos und den kompletten Beitrag findet ihr hier auf der Seite der Sektion Berlin.

Die wichtigsten Infos in Kürze
Der Vorstand des Deutschen Alpenvereins, Sektion Berlin e.V. lädt gemäß §15 der Satzung zur Mitgliederversammlung ein.

Zur Teilnahme sind nur die Mitglieder der Sektion berechtigt. Bitte die Mitgliederausweise mitbringen.

Termin: Donnerstag, 23. Januar 2020, 19.00 Uhr
Ort: Veranstaltungssaal in der Sektionsgeschäftsstelle,
Markgrafenstraße 11,
10969 Berlin, 2. Etage

Tagesordnung: u.a. Neuwahl eines Vorstandsmitglieds